Verwaltung von Sondereigentum

AREAL Leistungen im Rahmen der Verwaltung Ihres Sondereigentums

  1. Durchführung des Mietinkasso (einschließlich Überwachung und Beitreibung rückständiger Mieten).
  2. Durchführung von Mieterhöhungen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten.
  3. Betreuung des Mieters und Vertretung des Wohnungseigentümers als Vermieter gegenüber dem Mieter.
  4. Vertretung gegenüber Behörden, Versorgungsunternehmen und Handwerkern.
  5. Veranlassung und Überwachung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen in Rücksprache mit dem jeweiligen Sondereigentümer.
  6. Erledigung sämtlichen Zahlungsverkehrs.
  7. Erstellen der jährlichen Nebenkostenabrechnung für Heiz- und Betriebskosten (einschließlich evtl. notwendiger Vorauszahlungsanpassungen).

Aktuelles

Keine Mietminderung für Wärmebrücken bei Einhaltung des im Errichtungszeitpunkt der Wohnung üblichen Bauzustands ("Schimmelpilzgefahr")

06. Dezember 2018

Urteile vom 5. Dezember 2018 - VIII ZR 271/17 und VIII ZR 67/18

Sachverhalt und Prozessverlauf:

Die Kläger in beiden Verfahren sind jeweils Mieter von Wohnungen der Beklagten, die in den Jahren 1968 und 1971 unter Beachtung der damals geltenden Bauvorschriften und technischen Normen errichtet wurden.

Die Kläger machen unter Berufung auf Mängel der Wohnungen jeweils Gewährleistungs-ansprüche geltend und begehren dabei unter anderem wegen der "Gefahr von Schimmelpilzbildung" in den gemieteten Räumen die Feststellung einer näher bezifferten Minderung der von ihnen geschuldeten Monatsmiete (§ 536 BGB) sowie die Zahlung eines Kostenvorschusses für die Mängelbeseitigung.

mehr...
 

alle Nachrichten

 

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden